• Google +
  • Facebook
  • Twitter

Bergtheater Thale Harz Hochzeitsreportage Jane & Toni

0001
0002
0003
0004
0005
0006
0007
0008
0009
0010
0011
0012
0013
0014
0015
0016
0017
0018
0019
0020
0021
0022
0023
0024
0025
0026
0027
0028
0029
0030
0031
0032
0033
0034
0035
0036
0037
0038
0039
0040
0041
0042
0043
0044
0045
0046
0047
0048
0049
0050
0051
0052
0053
0054
0055
0056
0057
0058
0059
0060
0061
0062
0063
0064
0065
0066
0067
0068
0069
0070
0071
0072
0073
0074
0075
0076
0077
0078
0079
0080
0081
0082
0083
0084
0085
0086
0087
0088
0089
0090
0091
0092
0093
0094
0095
0096
0097
0098
0099
0100
0101
0102
0103
0104
0105
0106
0107
0108
0109
0110
0111
0112
0113
0114
0115
0116
0117
0118
0119
0120
0121
0122
0123

 

Wir hatten Jane & Toni bereits zum Engagement Shooting in Frankfurt getroffen, umso mehr freuten wir uns, auf unser heutiges Wiedersehen.

Wir waren bereits am Vortag in Aspenstedt angekommen, das getting ready startet in Janes Elternhaus in Aspenstedt, einige Freunde und ihre Trauzeugin waren auch schon vor Ort. Nach einem leckeren Frühstück gings schon los. Dank des grandiosen Wetters, fand ein Grossteil der Vorbereitungen im elterlichen Garten statt. Zwischen Teich, Weinreben und Blumenbeeten legte die Friseurin los. Zwischenzeitlich zog Jane mit Hilfe ihrer Mutter und Grossmutter, in Oma’s guter Stube ihr Kleid an. Jane’s Kleid war ein massgeschneiderter Traum aus Tüll, seht selbst! 🙂
Weiter ging es in Thale, Toni bereitete sich mit seinen Trauzeugen in seinem Elternhaus vor. Die Spannung in der Luft die Aufregung, sind immer wieder einfach schöne Gefühle, wir können unseren Job nur lieben! Zusammen mit Toni fuhren wir zum Bergtheater Thale, umweit vom Hexentanzplatz gelegen. Wow, was für eine grandiose Kulisse! Nachdem alle Gäste ihren Sitzplatz eingenommen hatten, startete die Show. Es war wirklich eine Show. Die Musik, das Ambiente alles passte perfekt. Unter grossem Jubel betrat Toni die Bühne des Bergtheaters und erklomm die Treppen zum Trautisch. Jane wurde von Ihrem Vater ins Bergtheater geleitet. Sie nahm die Treppen von oben, vorbei an den Zuschauerrängen und den staunenden Gästen.

Im Anschluss an die Trauung, mit Gänsehautfeeling, fand der Sektempfang statt. Kurze Zeit später starteten wir mit dem Paarshooting. Alle Fotos entstanden rund um das Bergtheater Thale. Zum krönenden Abschluss ging es mit der Bergbahn ins Tal, wo der pinkfarbene Hochzeitstrabbi auf das Brautpaar wartete.In Kolonne fuhren wir in Richtung Feierlocation, Jane & Toni genossen Ihren Tag in vollen Zügen und stoppten den Autocorso mitten auf der Landstrasse für ein Glas Sekt. Im traditionellen Hochzeitszug liefen die Beiden gefolgt von Ihren Gästen durch Aspenstedt. Nach dem Abendessen jagte ein Highlight das Nächste. Das Revival der Beatles, eine Vogelschau der besonderen Art ;), 3D Lichtshow, Herzchenfeuerwerk uvm. Jane & Toni, als auch Ihre Gäste haben alles gemacht um diesen Tag absoulut unvergesslich zu machen. Und das ist Ihnen gelungen. Über 16 Stunden geballte Hochzeitsfreude, durften wir live miterleben und mit der Kamera dokumentieren.

Jane & Toni Ihr seit der Hammer, danke dass wir dabei sein durften! 🙂

Feedback lesen

  1. Pingback:2 Münchner in Frankfurt Engagement Shooting mit Irina & Michael| nidoo | hochzeitsfotograf | Frankfurt | Bad Homburg | Taunus |

Feedback schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

copyright 2016 | nidoo | stefan glaenzer | {.nat.con.} | nidoo.de | keinwort | impressum | kontakt | kunden login |